Digitale Unternehmertreffen.

Die Initiative „Wetterau macht’s effizient“ lädt im November zu drei Webinar-Terminen ein.

Angesichts der stark steigenden Energiekosten stehen Unternehmen mehr denn je vor der Herausforderung, sämtliche Einsparpotenziale zu prüfen. Mit drei digitalen Unternehmertreffen nehmen die Wirtschaftsförderung Wetterau und die OVAG im Rahmen der Initiative „Wetterau macht´s effizient“ das gewerbliche Bestandsgebäude in den Fokus. Hier haben Vertreter von KMU die Möglichkeit, sich wertvolle Informationen in 20-minütigen Impulsvorträgen von Fachexperten rund um das Thema energetische Sanierung von Gewerbeimmobilien einzuholen und daraufhin Fragen und Anliegen direkt an die Referenten zu adressieren.


Diese drei Vorträge erwarten Sie im November zu der Themen-Reihe „Gewerbliches Bestandsgebäude“:

Webinar-Termin 1: Aktuelle Bundesförderung für effiziente Gebäudesanierung

Für welche Bauteile & Gewerke können Sie finanzielle Zuschüsse des Bundes erhalten?
Dienstag, 08.11.22 |10:00-10:45 Uhr | Pia Heidenreich-Herrmann, Architektin & Energieberaterin

Webinar-Termin 2: Best Practice - Effiziente Gebäudesanierung in der Praxis

Wie lassen sich die Investitionen unter Einbindung der Fördermittel amortisieren?
Mittwoch, 16.11.22 |10:00-10:45 Uhr | Pia Heidenreich-Herrmann, Architektin & Energieberaterin

Webinar-Termin 3: Das 2. Leben einer Gewerbeimmobilie im Kontext der Nachhaltigkeit

Lebenszyklusverlängerung durch Modernisierungsmaßnahmen, Einsatz von nachhaltigen Materialen, Eigenstromerzeugung
Donnerstag, 24.11.22 |10:00-10:45 Uhr | Andreas Schmitt, Geschäftsführer blfp Planungsbüro


Die Initiative „Wetterau macht´s effizient“ unterstützt Wetterauer Unternehmen und Kommunen darin, wirtschaftliche Energieeinsparpotenziale zu erkennen und umzusetzen. Neben der Wirtschaftsförderung Wetterau GmbH besteht die Initiative aus den Kooperationspartnern OVAG, Wetteraukreis und IHK Gießen-Friedberg. Weitere Informationen zur Initiative finden Sie unter: www.wetterau-machts-effizient.de