Sandra Kegel: Prosaische Passionen

Uhr | Kulturzentrum Bezalel-Synagoge, Lich

DIE LESUNG MUSSTE LEIDER ABGESAGT WERDEN. KARTEN KÖNNEN, AN DER VORVERKAUFSSTELLE AN DER SIE ERWORBEN WURDEN, ZURÜCKGEGEBEN WERDEN.

 

Frauen schreiben anders! Katherine Anne Porter schreibt anders als Eileen Chang, Alfonsina Storni schreibt anders als Marina Zwetajewa, Edith Wharton schreibt anders als Else Lasker-Schüler, Clarice Lispector schreibt anders als Carson McCullers, als Tania Blixen, Marguerite Duras, als Virgina Woolf, als Selma Lagerlöf, als Silvina Ocampo.

Diese erste globale -aus 25 (!) Sprachen-Prosasammlung weiblichen Schreibens um und nach 1900 zeigt: Die literarische Moderne war ganz wesentlich weiblich. Nicht nur in Europa, überall auf der Welt veränderte sich das künstlerische Selbstverständnis von Frauen von Grund auf. Ab 1900 ist Weltliteratur nicht mehr bloß ein Gruppenbild mit Dame.

Sandra Kegel, renommierte Literaturkennerin und verantwortliche Redakteurin für das Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, hat in dem Buch Prosaische Passionen das erste weibliche Weltpanorama der literarischen Moderne geschaffen.

Foto: © ZDF

Weitere Informationen:

Eine Veranstaltung aus der Kategorie LeseLand Gießen

Preise
Eintrittspreis: 14,00
Schüler & Studenten: 11,00

(teilweise zzgl. Vorverkaufsgebühr)

Inhaber der ovagCard erhalten einen Rabatt von 2,00 € (für max. zwei Karten). Karten mit ovagCard-Rabatt können lediglich bei der Oberhessische Versorgungsbetriebe AG in Friedberg (Hanauer Straße 9–13) oder telefonisch unter 06031 6848-1252 erworben werden.

Vorverkauf:
Buchhandlung Reinhard | Markgasse 10, 35305 Grünberg, Telefon 06401 7855
Laubacher Reisebüro | Obergasse 4, 35321 Laubach, Telefon 06405 90083
Tourist Information Gießen | Schulstraße 4, 35390 Gießen, Telefon 0641 3061890
Buck's Buch & Papierladen | Obertorstraße 26, 35410 Hungen, Telefon 06402 7260
Buchhandlung Bindernagel, Filiale Butzbach | Wetzlarer Str. 25, 35510 Butzbach, Telefon 06033 64975
Licher Reisewelt | Unterstadt 28, 35423 Lich, Telefon 06404 667732
Oberhessische Versorgungsbetriebe AG | Hanauer Straße 9–13, 61169 Friedberg, Telefon 06031 6848-1252

sowie im Internet unter:

Veranstaltungsort
Kulturzentrum Bezalel-Synagoge
Amtsgerichtstrasse 4
35423 Lich
Wegbeschreibung

Zurück