Der Vulkan lässt lesen.

Eine Lesereihe in Kooperation mit der Sparkasse Oberhessen und der Buchhandlung Lesezeichen und dem Buchladen Lesenswert.

Wie macht man am besten Werbung für eine Lesereihe im Raum Vogelsberg? Vielleicht, indem man einige Namen von bisherigen Gastautoren aneinanderreiht: Gudrun Landgrebe, Manfred Krug, Roger Willemsen, Jan Seghers, Norbert Blüm, Feridun Zaimoglu, Hellmuth Karasek, Wladimir Kaminer, Sky du Mont. Seien Sie gespannt auf unsere nächsten Gäste.

Die kommenden Termine zu „Der Vulkan lässt lesen“ in der Übersicht:

Aufgrund der derzeitigen Lage rund um das Corona-Virus sind alle Veranstaltungen von „Der Vulkan lässt lesen“ vorerst bis Mitte Februar 2022 auf die 2G+ Regel umgestellt. Um die Veranstaltungen besuchen zu können, müssen die Besucher geimpft oder genesen (max. 90 Tage gültig) sein sowie einen Nachweis über einen negativen Corona-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) vorlegen können oder bereits ihre dritte Impfung erhalten haben.

Personen, die die 2G+ Regelung nicht erfüllen, können ihre Karten selbstverständlich zurückgeben. Die Rückgabe erfolgt über die Vorverkaufsstelle, bei der die Karten zuvor erworben wurden. Karten, die über die OVAG bezogen wurden, können über Lea James (Tel.: 06031 6848-1274 oder E-Mail: james@ovag.de) zurückgegeben werden.

Nina Hoger und Reinald Noisten: Paare
Ulrike Folkerts: Ich muss raus
Harald Martenstein: Wut
Daniel Holbe: Strahlentod
Arno Strobel: Mörderfinder
Helmut Zierl: Follow the sun
Martin Walker: Tête-à-Tête
Annett Renneberg: Alle Jahre wieder [Ausverkauft]

Die Veranstaltungsorte:

  • Autohaus Deisenroth
    Schwabenröder Str. 64, 36304 Alsfeld
  • Alexander-von-Humboldt-Schule
    Bahnhofstrasse 44, 36341 Lauterbach
  • Sparkasse Oberhessen, BeratungsCenter Lauterbach
    Am Graben, 36341 Lauterbach

Weitere Hinweise:

  • Inhaber der ovagCard erhalten auf ausgewählte Veranstaltungen einen Rabatt von 2 Euro für zwei Karten. Karten mit ovagCard-Rabatt können lediglich bei der OVAG-Gruppe erworben werden.
  • Ebenfalls ermäßigungsberechtigt (2 Euro pro Karte) sind Girokonto-Inhaber bei der Sparkasse Oberhessen. Diese ermäßigten Karten können nur bei der Sparkasse erworben werden.
  • Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, den Veranstaltungsort für die einzelnen Lesungen zu ändern. Geänderte Veranstaltungsorte werden über die Tagespresse sowie diese Homepage bekannt gegeben.